Tierschutz la Palma e.V.

Seit dem 06.10.2014 besitzt der Tierschutz La Palma e.V. die Erlaubnis im Sinne des §11 Abs.1 Nr.5 Tierschutzgesetz (TierSchG)

Belinda möchte nicht mehr hinter Gittern sitzen

geboren:

ca. 2019

Schulterhöhe ca:

45 cm geschätzte Größe

Kastriert:

ja

Geschlecht:

weiblich

Herkunft:

Rumänien

Aufenthaltsort:

Rumänien

Belinda wartet auf ihre Familie 💗

Belinda wurde verlassen aufgefunden, wie so viele Tiere in Rumänien, und ins örtliche Tierheim gebracht. Dort ist sie eine von vielen, ca. 700 Hunden, die den kalten Winter in Rumänien fast ungeschützt erleben mußten. Belinda möchte daher ganz schnell in eine eigene Familie reisen. Sie möchte nicht noch einen Winter im Tierheim verbringen müssen.

Belinda ist eine verträgliche hübsche junge Hündin. Sie tollt auch gerne mit ihren Kumpeln im Gehege herum. Natürlich kann das nicht die täglichen Spaziergänge in einer Familie ersetzten. Leider gibt es im Tierheim keine weitere Möglichkeit der Beschäftigung für die Hunde. Es fehlt leider an der nötigen Zeit. Jedoch genießt sie die Anwesenheit der Pfleger und versucht kleine Streicheleinheiten zu ergattern.

Es wird eine Familie gesucht die sich auf das Abenteuer einläßt einer Fellnase aus dem Ausland ein Zuhause zu geben. Zweibeiner die sie mit Liebe und Geduld im neuen Zuhause ankommen lassen. Die Hübsche muss natürlich noch das deutsche Hundeeinmaleins lernen. Mit Liebe, Geduld und Leberwurst wird sie das bestimmt schnell lernen.

Ein Zuhause mit vielen Aktivitäten rund um den Hund. Wer möchte einem schüchternem, jungen Hund ein neues Zuhause schenken und ihm zeigen, wie toll das Leben sein kann?

Wenn Bellinda Ihr Herz berührt hat, melden Sie sich bitte bei uns. Belinda wartet schon sehnsüchtig und freut sich auf eine gemeinsame Zukunft mit Ihnen.

Unsere Hunde reisen geimpft, gechipt, kastriert (wenn sie im erforderlichen Alter sind), mit Impfausweis in ihr neues Zuhause. Eine Vermittlung erfolgt nur nach einem positiven Vorbesuch und mit Tierschutzvertrag.
Vor Einreise wird ein SNAP 4Dx durchgeführt.

Kontakt: Angelika Werner Tel: 01578/7573712

Mail: a.wernerin@gmx.de

 
E-Mail
Anruf
Infos