Tierschutz la Palma e.V.

Seit dem 06.10.2014 besitzt der Tierschutz La Palma e.V. die Erlaubnis im Sinne des §11 Abs.1 Nr.5 Tierschutzgesetz (TierSchG)

Alina verspieltes Hundemädel

geboren:

ca. Mai 2021

Schulterhöhe ca:

55-60 cm, geschätzte Endgröße

Kastriert:

ja

Geschlecht:

weiblich

Herkunft:

Rumänien

Aufenthaltsort:

Rumänien

Alina ist eines von acht Welpenkindern, die mit ihrer bildhübschen 56 cm großen Mama Cleo ins private Tierheim von Ador gebracht wurden. Hier konnte die muntere Rasselbande gefahrlos und gut betreut heranwachsen und sogar in den Genuss mütterlicher Erziehung kommen.

Alina hat sich zu einer schlanken, hochbeinigen Schönheit entwickelt und will sicher noch etwas höher hinaus. Noch ist sie, wie auch die übrigen Geschwister, neugierig, offen und interessiert an allem.

Damit das auch so bleibt, sollte die ca. im Mai 2021 geborene Alina möglichst bald ausreisen, um die für einen Familienhund alltagsrelevanten Erfahren zu machen.

Wer Alina aufnimmt, wird bestimmt so schnell keine Langeweile bekommen, denn die temperamentvolle junge Dame sprüht vor Energie, möchte rennen, toben, spielen und noch so viel lernen. Angefangen von der Stubenreinheit über das enge Zusammenleben mit dem Menschen bis hin zu dem klassischen Hunde-Einmaleins steht noch so einiges auf dem Lehrplan.

Geimpft, gechippt und gespannt wartet Alina nun darauf, ihre Familie und das wahre Hundeleben kennenzulernen.

Wenn Sie zusammen mit Alina die Schulbank drücken wollen und ihr ein Zuhause auf Lebenszeit schenken wollen, melden Sie sich bitte bei

Unsere Hunde reisen geimpft, gechipt, kastriert (wenn sie im erforderlichen Alter sind), mit Impfausweis in ihr neues Zuhause. Eine Vermittlung erfolgt nur nach einem positiven Vorbesuch und mit Tierschutzvertrag.

 


Kontakt: Angelika Werner Tel: 01578/7573712 Mail: a.wernerin@gmx.de

 
E-Mail
Anruf
Infos